Jan Klein adoptiert

Adoption Fragen u.Antwort

Auszug Bundesministerium

Klicke das Bild...

Wann erzähle ich...

Show more

Adoptivkinder & Wahrheit

Show more

„Ehrlichkeit beginnt am..

Show more

Adoptionsvermittlung

Empfehlungen zur Adoptionsvermittlung

INHALTSÜBERSICHT

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS l. ALLGEMEINER TEIL . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14

1.

2.

Einleitung . . . . . . . .

Wohl des Kindes als Leitgedanke der Adoption . . . . . . . .14

Organisation der Adoptionsvermittlungsstelle . . . . . .15

2.1 Einrichtung einer Adoptionsvermittlungsstelle . . . . . . . . .15

  1. 2.1.1 Gesetzliche Voraussetzungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

  2. 2.1.2 Adoptionsvermittlungsstellen in öffentlicher Trägerschaft 15

  3. 2.1.3 Anerkennung, Zulassung von Adoptionsvermittlungs­

    stellen in freier Trägerschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16

2.2 Besetzung und Ausstattung einer Adoptionsvermittlungs­

stelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  1. 2.2.1 Persönlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  2. 2.2.2 Ausbildung, Fortbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  3. 2.2.3 Berufserfahrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  4. 2.2.4 Arbeitsbedingungen in der Adoptionsvermittlungsstelle

. .16 . .17 . .18 . .18

.18 . .19 . .19 . .19 . .20 . .20

beteiligten Stellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21

  1. 3.1 Verfahren bei Vermittlung außerhalb des eigenen Bereiches . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21

  2. 3.2 Verfahren bei der Vermittlung durch die Adoptionsver­ mittlungsstelle eines freien Trägers oder die zentrale Adoptionsstelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22

  3. 3.3 Zusammenarbeit mit der zentralen Adoptionsstelle . . . . .23

4. Datenschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24

  1. 4.1 Datenschutz und Datensicherung . . . . . . . . . . . . . . . . . .24

  2. 4.2 Das Offenbarungs- und Ausforschungsverbot . . . . . . . . .25

  3. 4.3 Vermittlungsakten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27

2.3 Aufgaben der Fachkräfte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  1. 2.3.1 Verantwortlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  2. 2.3.2 Fachliche Unterstützung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  3. 2.3.3 Fachliche Abstimmung im Rahmen des Hilfeplanes

2.4 Statistik der Kinder- und Jugendhilfe .